Cisterzienserkirchen Thuringens Alois Holtmeyer

ISBN: 9783957389145

Published: May 16th 2014

Paperback

428 pages


Description

Cisterzienserkirchen Thuringens  by  Alois Holtmeyer

Cisterzienserkirchen Thuringens by Alois Holtmeyer
May 16th 2014 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, ZIP | 428 pages | ISBN: 9783957389145 | 9.54 Mb

[...] Es bleibt verwunderlich, dass die Anwendung der zweckmassigen Form des lateinischen Kreuzes fur den Grundriss der Kirchen lange Zeit auf die Gegend beschrankt blieb, in der die Neuerung entstanden war. Die Bauten von Fulda, Hersfeld und Koln,More[...] Es bleibt verwunderlich, dass die Anwendung der zweckmassigen Form des lateinischen Kreuzes fur den Grundriss der Kirchen lange Zeit auf die Gegend beschrankt blieb, in der die Neuerung entstanden war.

Die Bauten von Fulda, Hersfeld und Koln, die auch ausserhalb des Rheinlandes und Hessens bekannt sein mussten, machten keine Schule. Seitdem mit Karl dem Grossen die Einheit des Reiches dahingegangen war, arbeitete jeder der deutschen Stamme sein eigenes Schema aus.

Versuche, die Figur des lateinischen Kreuzes im Suden einzufuhren, scheiterten. St. Gallen scheint das einzige Kloster gewesen zu sein, das der Frage einer Reformierung des Grundrisses naher getreten ist [...] Der deutsche Architekt und Denkmalpfleger Alois Holtmeyer geht in dem vorliegenden Werk auf die Geschichte des Cisterzienserordens und seiner Kloster ein.

Der Schwerpunkt dieses umfangreichen Bandes stellt die Grundung und nahere Darstellung der vielen Kloster in Thuringen dar. Unterlegt werden die Ausfuhrungen von Holtmeyer mit zahlreichen Zeichnungen und Abbildungen. Dieses Buch ist ein Nachdruck der langst vergriffenen Originalausgabe von



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Cisterzienserkirchen Thuringens":


nonformalopendoors.eu

©2011-2015 | DMCA | Contact us